Archiv des Autors: besserwachsen

CHINAS GREATER BAY AREA

Britta Kuhn

Neun Städte Guangdongs in Südostchina sollen mit Hongkong und Macao wirtschaftlich zusammenwachsen. Die Pläne und Hemmnisse dieser „Greater Bay Area“ diskutiere ich im Wirtschaftsdienst.[1]

Weiterlesen

Schwache Institutionen kosten BIP


Britta Kuhn

In der Corona-Pandemie wirkt die Rechtsetzung unübersichtlich und schnelllebig. Nicht alles scheint dem Gesundheitsschutz zu dienen, kostet aber Wohlstand.

Weiterlesen

EZB: Zinskurvenkontrolle wie in Japan?


Britta Kuhn

Wer geldpolitische Lockerungen im Eurosystem vorhersagen will, sollte nach Japan schauen. Aber nicht alles lässt sich übertragen oder war dort erfolgreich.

Weiterlesen