Archiv der Kategorie: Geld- und Währungspolitik

Wie stark kann sich Deutschland verschulden?


Britta Kuhn

Könnte sich der deutsche Staat wie Japan verschulden, also mit über 250% des BIP? Diese Frage klärt ein Artikel über „Finanzielle Repression“ in der Zeitschrift ApuZ.[1] Hier das Wichtigste in Kurzform.

Weiterlesen

Explodiert bald die Inflation?

Britta Kuhn

In der Corona-Pandemie lockert die EZB ihre Geldpolitik nochmals enorm, um das BIP-Wachstum zu stimulieren. Dass dies Inflation produziert, ist aber unwahrscheinlich.

Weiterlesen

Die Target2-Kontroverse


Britta Kuhn

„TARGET2: Arbeitsweise, Konfliktpunkte und Reformvorschläge“ heißt ein Artikel in der April-Ausgabe der Zeitschrift WiSt.[1] Er erklärt den Streit um den Zahlungsverkehr im Eurosystem.

Weiterlesen