Archiv der Kategorie: Geld- und Währungspolitik

Wege zum Vollgeld


Britta Kuhn

Tilman Kiefers Bachelor-Thesis zeigt, wie eine Vollgeldreform gelingen könnte[1]

Die Vorteile von Vollgeld gegenüber der heutigen globalen Geldordnung überzeugen. Was blockiert bisher den Systemwechsel und wie könnte er gelingen?

Weiterlesen

Advertisements

WAS BRINGEN DRAGHIS LOCKERUNGEN?


Britta Kuhn

Die EZB hat ihr Programm zur mengenmäßigen Lockerung (QE) abermals ausgedehnt. Das ist höchst umstritten. Wer hat Recht: EZB oder Kritiker?

Weiterlesen

YUAN STATT US-DOLLAR ALS LEITWÄHRUNG?


Britta Kuhn

Martin Turners Bachelor-Thesis analysiert Chinas Währungspotenzial[1]

Vor fast 14 Jahren erklärte mir ein Student: „Bald wird Öl nicht mehr in US-Dollar, sondern in Euro gehandelt!“ Würde er heute „Euro“ durch „Yuan Renminbi“ ersetzen?

Weiterlesen

Advertisements