SCHNELLER JOBS FÜR FLÜCHTLINGE!

Britta Kuhn

Larissa Hölzls Bachelor Thesis zeigt, was die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen bremst[1]

Flüchtlinge dürfen nicht oder nur unterqualifiziert arbeiten, sprechen zu wenig Deutsch und lohnen sich mangels Bleibeperspektive für Arbeitgeber nicht? Nur einige der Probleme, die sich lösen ließen.

Weiterlesen

Advertisements

KÜRZERE ARBEITSZEITEN: ÖFTER PROBIEREN!

Britta Kuhn

Marie-Claire Schwarz‘ Bachelor Thesis diskutiert, was für und gegen Arbeitszeitverkürzungen spricht[1]

Kommt bald die geschlechtergerechte 30-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich? Oder ist das eine Utopie, die unbezahlbar ist, zu Personalmangel führt und (noch) mehr stresst?

Weiterlesen

WA(H)RE GEFÜHLE: DIE SOZIOLOGIE DES KONSUMKAPITALISMUS

Britta Kuhn

Die Soziologin Eva Illouez findet, dass Konsum und Gefühle im modernen Kapitalismus nicht zu trennen sind. Ist das neu?

Weiterlesen

Advertisements