Archiv der Kategorie: VWL

GEZ-BEITRÄGE ÖKONOMISCH GESEHEN

Britta Kuhn

Bisher schützte das Bundesverfassungsgericht die umfangreichen öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Rundfunkangebote. Ist das noch zeitgemäß?

Weiterlesen

Schwache Institutionen kosten BIP


Britta Kuhn

In der Corona-Pandemie wirkt die Rechtsetzung unübersichtlich und schnelllebig. Nicht alles scheint dem Gesundheitsschutz zu dienen, kostet aber Wohlstand.

Weiterlesen

GRUNDSTEUERREFORM – DAS NÄCHSTE BÜROKRATIEMONSTER?

Britta Kuhn

Bei der Grundsteuer konkurrieren Flächenmodelle gegen wertbasierte Modelle, Bund gegen Länder, Einzelfallgerechtigkeit gegen Verwaltungsaufwand. Dies verdeutlichte der 9. Wiesbadener Steuertag 2019 der IHK Wiesbaden und der Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain[1].

Weiterlesen